Wie weit sind Sie in Ihrem Leben schon geflogen?


Flughafen Dubrovnik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Flughafen Dubrovnik
Zrana luka Dubrovnik
Kenndaten
ICAO-Code LDDU
IATA-Code DBV
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 20 km südöstlich von Dubrovnik
Straße Staatsstraße 8
Bahn -
Nahverkehr Busverbindung
Basisdaten
Eröffnung 15. Mai 1962
Betreiber Dubrovnik Airport Ltd.
Passagiere 2.323.065[1] (2017)
Luftfracht 224 t[1] (2016)
Flug-
bewegungen
19.244[1] (2016)
Start- und Landebahn
12/30 3300 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12 i14

Der Flughafen Dubrovnik (kroat.: Zrana luka Dubrovnik) ist der Flughafen der kroatischen Hafenstadt Dubrovnik und liegt 20 km südöstlich von Dubrovnik und etwa 5 km südöstlich von Cavtat. Im Jahr 2017 wurden dort knapp 2,3 Millionen Passagiere abgefertigt.[1]

Geschichte

Der Flughafen Dubrovnik wurde am 15. Mai 1962 für den Charterflugverkehr und am 15. Juli 1962 für den Linienverkehr geöffnet.

1991 wurde von anrückenden jugoslawisch-serbischen Truppen der Flughafen in der Schlacht um Dubrovnik fast völlig zerstört und geplündert. In den Jahren 1992 bis 1997 wurde der Flughafen wieder aufgebaut.

Ab 2005 wurde der Flughafen umgebaut.[2]

Fluggesellschaften und Ziele

Die kroatische Fluggesellschaft Croatia Airlines verbindet den Flughafen ganzjährig mit der Hauptstadt Zagreb und weiteren Zielen innerhalb Europas. Weitere Linienflüge bietet unter anderem Austrian Airlines nach Wien und Germanwings, Lufthansa, easyJet, Condor und Germania nach Deutschland. Im Auftrag vieler europäischer Reiseveranstalter fliegen zahlreiche Airlines als Charter nach Dubrovnik.

Tabelle
Fluggesellschaften und Flugziele
Fluggesellschaft Flugziel
Aeroflot Moskau - Scheremetjewo[3]
Aer Lingus Dublin
Austrian Airlines Wien
Bmibaby Nottingham
British Airways London
Clickair Barcelona
Croatia Airlines Amsterdam, Beograd, Wien, Düsseldorf, Frankfurt, London, Osijek, Paris, Pula, Rom, Split, Tel Aviv, Zagreb, Zürich
Danube Wings Bratislava - M. R. tefánika[4] [Saisonell]
Darwin Airline Genf, Lugano, Zürich
Dubrovnik Airline Belfast
Flybe Exeter
Flyglobespan Edinburgh, Aberdeen
Germanwings Köln
Iberia Madrid
Jet 2 Edinburgh, Belfast, Leeds
Jetairfly Brüssel
Lufthansa München
Norwegian Air Shuttle Bergen, Oslo, Stavanger, Stockholm, Trondheim
S7 Airlines Moskau - Domodedovo [Saisonell][5]
Thomson Airways Manchester
TUIfly Hannover, Munchen, Stuttgart

Anfahrt

Der Flughafen liegt bei der Ortschaft ilipi in der Gemeinde Konavle-Cavtat, 20 km südöstlich vom Zentrum Dubrovniks. Den Flughafen erreicht man über die Landstraße 8.

Bus: Es besteht eine regelmäßige Busverbindung der Firma Atlas Travel Agency vom zentralen Busbahnhof in Dubrovnik mit Zwischenhalt Nähe Altstadt zum Flughafen (Fahrpläne liegen u. a. im Tourismusbüro und Busbahnhof aus). Vom Flughafen verkehrt nach Ankunft eines jeden Linien- und Billigfliegers der Transferbus von Atlas nach Dubrovnik und hält zuerst in der Altstadt und anschließend am Busbahnhof im Hafen Gruz. Der Preis für die einfache Fahrt beträgt 35 Kuna (Stand September 2014).

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Dubrovnik Airport  Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c d Statistics. Airport-Dubrovnik.hr, abgerufen am 6. Januar 2018 (englisch).
  2. http://www.airport-dubrovnik.hr/index.php?option=com_content&task=view&id=51&Itemid=60
  3. |
  4. Dubrovnik to Bratislava - low cost airlines
  5. CH-Aviation - Airline News, Fleet Lists & More (Memento des Originals vom 18. Januar 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ch-aviation.ch weekly seasonal A319-100 service starting on June 7

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Flughafen Dubrovnikexterner Link aus der freien Enzyklopädie Wikipediaexterner Link und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autorenexterner Link verfügbar.