Wie weit sind Sie in Ihrem Leben schon geflogen?


Flughafen Kerry

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kerry Airport
Aerfort Chiarraí
Kenndaten
ICAO-Code EIKY
IATA-Code KIR
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 15 km südlich von Tralee
Bahn Bahnhof Farranfore, ca. 2 km vomTerminal
Nahverkehr Busse nach Tralee und Killarney, Bahnanbindung über den Bahnhof Farranfore
Basisdaten
Eröffnung 1969
Terminals 1
Passagiere 325.000 Stand: 2016
Start- und Landebahnen
07/25
(geschlossen)
1230 m × 30 m Asphalt
08/26 2000 m × 45 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12 i14

Der Kerry Airport (IATA: KIR, ICAO: EIKY; irisch Aerfort Chiarraí) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen im Südwesten Irlands.

Geschichte, Lage und Verkehrsanbindung

Die Flughafengesellschaft wurde 1968 gegründet und der Flughafen öffnete 1969 mit einer Landebahn von etwa 1000 Metern.[1] Er liegt 15 km südlich von Tralee, der Hauptstadt der Grafschaft Kerry, und 13 km nördlich von Killarney bei Farranfore. Er befindet sich unweit des Killarney-Nationalparks und der Westküste Irlands mit dem Ring of Kerry.

Für die Passagiere gibt es Busverbindungen nach Tralee und Killarney mit Anschluss an das nationale Busnetz von Bus Éireann.[2] Der Flughafen verfügt über mehrere Autovermietungen und über einen Taxistandplatz. Der Bahnhof Farranfore ist ca. 2 km vom Flughafen entfernt und leicht mit dem Taxi oder zu Fuß über den im Jahr 2007 neu angelegten Fußweg entlang der Straße nach Farranfore erreichbar.

Fluggesellschaften und Ziele

Linienflüge zum Kerry Airport werden derzeit von Ryanair aus London-Luton, London-Stansted, Frankfurt-Hahn und Berlin-Schönefeld sowie saisonal auch aus Alicante und Faro angeboten. Stobart Air verbindet unter der Marke "Air Lingus Regional" Kerry zudem mehrmals täglich mit der Hauptstadt Dublin.[3]

Einzelnachweise

  1. Angaben zur Geschichte auf der Seite des Flughafens, abgerufen am 27. Mai 2014
  2. Kerry Airport - Bus Éireann - View Ireland Bus and Coach Timetables & Buy Tickets. Abgerufen am 16. März 2017 (englisch).
  3. kerryairport.ie - Flight Timetable (englisch) abgerufen am 16. März 2017

Weblinks


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Flughafen Kerryexterner Link aus der freien Enzyklopädie Wikipediaexterner Link und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autorenexterner Link verfügbar.